CD/ Musik hören



zu den Hörbeispielen

CD-Cover
Das Stadtorchester Olten nahm die 800 Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Olten im Jahre 2001 zum Anlass, in jedem seiner Konzerte Musik von Oltener Komponisten aufzuführen, und leistete damit seinen Beitrag zum Stadtjubiläum. Olten darf stolz sein auf seine Musiker: Die Namensliste ist beträchtlich, ihr Schaffen hat nationale, teilweise gar internationale Bedeutung. Die idyllische Kleinstadt war ihr Lebensraum, ihr Werk aber gehört der grossen Welt.

Peter Escher und Ernst Kunz, beides langjährige Dirigenten des Stadtorchesters, verdienen es, dass ihre Musik immer wieder in Erinnerung gerufen wird. Von ganz besonderem Interesse für alle an Musik interessierten Kreise ist die Wiederentdeckung von Eduard Munzinger, Neffe des ersten Solothurnischen Bundesrates. Dieser grosse und einflussreiche Familienclan hat im 19. Jahrhundert die Region Olten nicht nur wirtschaftlich und politisch, sondern auch musikalisch wesentlich geprägt. Dabei ist Edouard der erste, der sich mit Leib und Seele der Musik verschrieben hat.

Erst fünfzehnjährig, hat er sich am neu gegründeten Konservatorium in Leipzig als Schüler von Felix Mendelssohn das künstlerische Rüstzeug geholt für seine vielseitigen Tätigkeiten in der Schweiz als Komponist, Klavierlehrer, Organist, Chorleiter und Musikdirektor.





  Stadtorchester Olten Leitung : André Froelicher
   
  Edouard MUNZINGER Sinfonie A-Dur (1876)
  1831-1899 1) Introduction: Andante - Allegro moderato
  2) Adagio molto
  3) Scherzo: Presto
  4) Finale: Presto
   
  Ernst KUNZ Serenade (1837)
  1891-1980 für Streicher, Harfe, Flöte, Klarinette, Horn
  und Solo-Bratsche
 

 

  Peter ESCHER Capriccio Sinfonico Op. 143
  * 1915 1) Allegro affettuoso - Andantino cantabile - Tempo I
  2) Andante sostenuto
  3) Allegro giusto - Andante tranquillo - Tempo I
   
Die oben erwähnte CD ist mit dem Bestellformular erhältlich.
   

Die Zustellung der CD erfolgt nach der Überweisung von CHF 35.-- auf das PC - Konto SOBA 45-87-4 Stadtorchester Olten (Vorkasse).




Hörbeispiele :



Das Stadtorchester Olten live im Konzert vom
5. März 2006 in der Stadtkirche Olten


D. CIMAROSA

"L'infedeltà fedele"
Ouvertüre (Allegro spiritoso)


W. A. MOZART
Konzert für Violine Nr. 3 G - Dur KV 216
Ausschnitt aus dem 1. Satz (Allegro)
Solistin : Bettina Sartorius (Violine)


W. A. MOZART

"La Clemenza di Tito" KV 621
Ouvertüre (Allegro)


Das Stadtorchester Olten live im Konzert vom
19. November 2006 im Konzertsaal Olten



W. A. MOZART

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466
Ausschnitt aus dem 1. Satz Allegro
Dirigent und Pianist : André Froelicher

W. A. MOZART

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466
Ausschnitt aus dem 3. Satz Allegro assai
Dirigent und Pianist : André Froelicher




Das Stadtorchester Olten live im Konzert vom
22. März 2009 in der Stadtkirche Olten


Joe MARROW (1696-1783)

Concerto grosso Nr. 17 (Erstaufführung)

Allegro maestoso
Larghetto
Jig "On the Thames"


C. F. ABEL (1723-1787)

Sinfonie op. 4 Nr. 1 D-Dur in 8 parte (Erstaufführung)

Allegro di molto
Andantino
Presto

zurück